Kategorien
Allgemein

Baker’s Twine Topflappen

Das Garn für die beiden rot-beigen Topflappen habe ich schon im letzten Jahr bestellt, zusammen mit dem Garn für den Tahiti-KAL. Danach hatte ich so viel anderes zum stricken, dass ich gar nicht dazu gekommen bin, anzuschlagen. Vor kurzem ist mir das Garn nochmal in die Hände gefallen und ich bin sofort angefangen. Ich hatte die Anleitung von ducathi1 für Baker’s Twine vorher schon einmal gestrickt und es gefiel mir echt gut.

Ich habe mich für identische Farben für den Hauptteil des Paares entschieden, aber Kringel in unterschiedlichen Farben. Dabei habe ich jede der beiden Hauptteil-Farben für je einen Kringel verwendet.

Ich habe die Catania von Schachenmayr verwendet in einem dunkelroten Farbton verwendet und in beige. Insgesamt habe ich 132g Garn verstrickt für das Paar.

Beim Kochen verwende ich meist Topflappenhandschuhe, weil ich mich sonst ständig am Backofen verbrenne. Ständig ist vielleicht übertrieben, aber nach dem zweiten Mal habe ich die dann doch gekauft. Außerdem sind dunkelrot und beige zwei Farben, die meinem Vater auch gut gefallen würden und seine Küche ist auch in den Farben tapezieren. Deswegen bringe ich ihm die gestrickten Topflappen wahrscheinlich mit, wenn ich ihn das nächste Mal sehe.

1 Anwort auf „Baker’s Twine Topflappen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.