Kategorien
Allgemein

Märzmaschen

Schon ist das erste Quartal von 2021 vorbei. Ich dachte, 2020 wäre seltsam, aber 2021 war bisher noch seltsamer. Deswegen möchte ich mich auf das Positive konzentrieren. In den Monatsübersichten möchte ich deshalb auch ein paar andere Dinge Kategorien mit aufnehmen, sodass ich etwas teilen kann, was mir gut gefallen hat.

Gestricktes

Im März habe ich sehr wenig gestrickt. Ich bin gar nicht dazu gekommen und konnte irgendwann nicht widerstehen, etwas neues anzufangen. Allerdings habe ich zumindest ein bisschen an den Streben zum Glück Socken weiter gestrickt. Die Ferse ist fertig und ich bin gerade beim Fuß.

Gesticktes

Statt zu stricken habe ich diesen Monat relativ viel gestickt. Naja, so viel nun auch wieder nicht, aber ich habe ein neues Stickbild angefangen, dass ich schon lange als Komplettpaket hier rumliegen hatte. Dabei ist mittlerweile auch der Kreuzstichteil schon fertig und es fehlen noch die Spannstiche für Details. Leider habe ich bei den Farben nicht so genau aufgepasst und deswegen habe ich die Brauntöne vertauscht. Mir gefällt es trotzdem bisher sehr gut und ich freue mich, wenn ich es Rahmen kann und das Weihnachtsstickbild ersetzen.

Angefangene Projekte

Mit dem Projekte abschließen komme ich eher so mäßig voran. Aktueller Stand ist wie folgt:

[X] Streben zum Glück Stulpen

[] Streben zum Glück Socken

[] Bootswalksocks

[] Zwergenaufstand Socken

[X] Socken für meinen Vater

[X] Chunky Dahlia Sweater

[] Cardigan

[] Genähter Nähmaschinenüberzug

[] Großes Stickbild

[] Eisbär-Stickbild

[] Pinguin-Stickbild

[] Laden-Stickbild

[] Häkeldecke

Da ist also noch einiges zu tun. Ich werde auch erst angefangene Projekte abschließen und dann weiter meinen Stash abbauen. Bisher habe ich es geschafft, das ganze Jahr noch keine Wolle zu kaufen.

Schönes

Mein Gemüse wächst und gedeiht. Einige Pflanzen sind schon richtig groß und selbst die Sorten, die ich draußen ausgesät habe, sind endlich aufgegangen. Gerade ist es hier auch richtig warm, da kann ich allem beim Wachsen zusehen.

Außerdem habe ich Meditation entdeckt und es tut mir wirklich gut. Ich nutze die App 7mind, wo es sogar einen Kurs gibt, der von der Krankenkasse übernommen wird.

Gelesen

Im März nicht so viel, wie ich gerne hätte. Aktuell lese ich Herr der Ringe und es gefällt mir sehr. Ich bin ungefähr in der Mitte des ersten Teils und muss mich immer wieder etwas bremsen beim Lesen. Wenn ich darauf achte, fällt mir immer wieder auf, wie viele Gedanken der Autor sich gemacht hat und wie passend manchmal die Wortwahl ist.

Aprilpläne

Das Stickbild und die Socken sollen auf jeden Fall fertig werden. Danach werde ich als erstes den Cardigan weiter machen. Ich möchte mir wieder öfter bewusst Zeit zum Handarbeiten nehmen. Außerdem bekommen wir am Samstag ein neues Sofa, das hoffentlich mein neuer Lieblings-Strickplatz wird. Zumindest nach dem Balkon im Sommer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.