• Allgemein

    Kosmetiktasche

    Diese Kosmetiktasche habe ich schon seit einiger Zeit fertig gestellt. Die letzten Wochen war es so grau und trist, dass ich mich wirklich auf den Frühling freue. Deswegen musste es auf jeden Fall ein fröhlich Motiv sein für die Kosmetiktasche. Außerdem war es mir wichtig, unempfindliche Farben zu verwenden, damit man ein kleines bisschen Schminke, die doch mal dran kommen kann, nicht sofort sieht. Deshalb habe ich mich für den blauen Stoff entschieden, den ich noch zuhause hatte. Das Häkelmuster habe ich mit der Corner-to-Corner (C2C) Technik umgesetzt. Damit lassen sich sehr einfach neue Muster entwerfen. Außerdem habe ich normales Baumwoll-Filethäkelgarn verwendet und Nadelstärke 1,5. Das Filethäkelgarn hat den Vorteil,…